MONETTE

  Kabel- und Elektrowerk GmbH
  Willy - Mock - Str. 3-7
  D - 35037 Marburg

  Telefon: +49 6421 / 208 - 1
  Telefax: +49 6421 / 208 - 230

  E-Mail:monettekabel@monette.de

        


  Liefer-u.Zahlungsbedingungen:

  Einkaufsbedingungen:


Fluorkunststoffe

Fluorkunststoffe sind eine Gruppe von Isoliermaterialien mit außergewöhnlich guten elektrischen, thermischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften. Die unterschiedliche hoch fluorierten Verbindungen unterscheiden sich in den Eigenschaften nur geringfügig. Am häufigsten wird FEP (Fluor-Ethylen-Propylen) eingesetzt. In bestimmten Anwendungsfällen ist auch die Verwendung von PFA (Gebrauchstemperatur bis max. 250 °C) oder PTFE (kein erkennbarer Schmelzpunkt) zweckmäßig.

Die guten elektrischen und mechanische Eigenschaften erlauben geringere Isolierwanddicken, wodurch damit isolierte Leitungen geringere Abmessungen aufweisen und leichter sind. Die elektrischen Werte sind über einen großen Temperatur- und Frequenzbereich konstant.

Die Fluorkunststoffe sind beständig gegen fast alle Chemikalien. Sie sind witterungsbeständig und Mikroorganismen finden hier keinen Nährboden. Sonnenlicht, UV-Strahlen und Meerwasser können die Materialeigenschaften nich beeinflussen.

Sie sind selbstverlöschend und leiten einen Brand nicht fort. Die Rauchentwicklung ist gering.

Mit FEP isolierte Thermo- und Ausgleichsleitungen eignen sich hervorragend zu Einsatz in einem weiten Temperaturbereich und überall dort, wo mit dem Einfluß aggressiver Medien zu rechnen ist.

Anwendungsbereiche